Ausnahmen mit Systemen via AD Gruppe

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
ChrisFrae
Ausnahmen mit Systemen via AD Gruppe
Guten Morgen zusammen, Momentan nutzen wir die Ausnahmen in den Einstellungen von CI-Sign über den Punkt "System=" Das funktioniert auch super, vor allem für Gruppen von Computern, die einer festen Namens Konvention folgen, wie z.B. Server (FileServer* wirkt auf FileServer01, FileServer02, etc..) Nun haben wir diverse Computer, besonders in unsere Produktion, welche keine E-Mail Signatur bekommen, da die Computer kein Office installiert haben. Der selbe Benutzer, welcher sich dort anmeldet, hat aber noch einen zweiten Computer, welche ein Office Paket hat, also einfach den Benutzer ausschließen klappt leider nicht. Damit ich nicht alle Computer in das System eintragen muss, wäre es hilfreich, wenn ich eine AD Gruppe erstellen könnte, welche in die Ausnahmen als "MemberOf=" hinzugefügt werden kann. Habe dies getan und zu Test Zwecken meinen Computer hinzugefügt, aber ich bekomme trotzdem immer fleißig die Signatur in unserer Testumgebung. Ich vermute, das "Member Of" sich lediglich auf AD Benutzer, nicht aber auf Computer bezieht. Haben Sie eine Idee, wie ich hier "die Kuh vom Eis bekomme"? Vielen Dank im Voraus. Gruß Christoph
m.buettner
Hallo, ja sicher beziehen sich Gruppen auf Ihre Mitglieder Rechnerunabhängig... Aber Sie können mit IP Adresse arbeiten. Stellen Sie mal auf Experte in der CI-Sign Konfiguration, dann erweitern sich die Möglichkeiten unter Konto erheblich. Sie können z.B. auch bei IP Adresse mit * arbeiten, wenn die Geräte in "Bereichen" liegen... --> Testen Sie das am schnellsten im CI-Manager unter TESTCENTER. Grüße Manfred Büttner
ChrisFrae
Hallo Herr Büttner, der Plan war, das auch andere Kolleginnen und Kollegen aus der IT, Computer ausschließen können, ohne Zugriff auf den CI-Manager zu haben. Deswegen würde ich gerne die Gruppe zu der Ausnahme hinzufügen (als "Wild Card") um dann Computer zu der AD Gruppe hinzuzufügen. So kann ich den administrativen Aufwand für mich verringern
m.buettner
Hallo, das kann in dieser Form nicht ausgewertet werden, da wir nur "Gruppen" aus dem Benutzer lesen. Das hat nichts damit zu tun, das wir das andersherum nicht könnten, wir haben uns hier für ein anderes Konzept entschieden. Wenn die Computer die Sie ausschließen wollen also ggf. in einem IP-Bereich liegen dann ist das ja wiederum möglich. Oder Auch Rechnername. Etwas anderes kann ich nicht anbieten, weil es ja bereits schon 2 Möglichkeiten gibt. Sie können bei Ausnahmen SYSTEM= mit Wildcards arbeiten... somite kann der Rechnername "logisch" ausgeschlossen werden. Grüße Manfred Büttner