Falsche Schriftart beim Ausliefern der Signatur

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Jens84
Falsche Schriftart beim Ausliefern der Signatur
Hallo, ich bin gerade dabei Signaturen in der Firma zu verteilen. Bei mir und meinen Kollegen aus der IT funktioniert dies sehr gut. In der CI-Sign Vorlage wurde Calibri als Schriftart festgelegt. In unserem Outlook wird dies auch so angewendet. Bei anderen Kollegen ist ein Teil aber in Times New Roman. Wenn ich die Vorlage aus dem CI-Sign Ordner z.B. in Chrome öffne, sehe ich auch, dass es verschiedene Schriftarten in der Signatur gibt. Wie kann man dies beheben? Nachtrag: Die Schriftart Times New Roman ist z.B. im Bereich der ersten Tabelle, wo die Position des Mitarbeiters angeben wird und in der zweiten Tabelle wo die Telefonnummern stehen.
m.guenther
Hallo, die Schriftart muss innerhalb von Tabellen nochmals explizit definiert werden. Das ist eine Eigenart der Word-Engine die von Outlook verwendet wird. Die Vererbung von oben nach unten funktioniert in diesem Fall nicht. Viele Grüße Martin Günther
Jens84
Danke für die schnelle Hilfe. Die Schriftart passt jetzt aber die Größe 11 will er nicht nehmen. Es wird immer Schriftgröße 12 genommen. Den HTML-Code habe ich noch mal angefügt.
m.guenther

font-size="11pt" ist nicht gültig. Das Font Tag kennt nur Abstufungen im 2er Schritt. Verwenden Sie span:

  <span style="font-size: 11pt; font-family: calibri; color:#004b93;">