Automatisches Archivieren

Siehe auch Kapitel 0 Mitgelieferte Skripte (VBS-Dateien)

CI-Archive-Task-NET.VBS Beispiel für einen geplanten Task. verwendet die Parameter /auto /archiveall /user:Administrator

Archiviert alle AKTIVEN Benutzer der mit /user: angegebene Benutzer ist ein unter Benutzer zugelassener Benutzer. Stellen Sie sicher, dass dieser angelegt ist.

Wir empfehlen die ci-archive.exe im TASK auszuführen mit den Parametern (Standard: /auto /archiveall /user:Administrator)

Hintergrund: Der Task führt zwar eine vbs oder bat Datei aus und bestätigt somit die Ausführung.

Ob die vbs allerdings die exe ausführen durfte oder dies ggf. durch einen Virenscanner oder sonstige Beschränkung nicht ausgeführt werden durfte wird daraus nicht ersichtlich.

Weitere Beispiele:

/auto /archive /mailbox:m.buettner /user:Administrator

Archiviert nur den Benutzer m.buettner

/auto /archive /mailbox:m.buettner;y.sitzmann /user:Administrator

Archiviert die Benutzer m.buettner und y.sitzmann

Outlook import

/auto /archiveoutlook /mailbox:m.buettner /user:Administrator

Archiviert direkt aus Outlook den Benutzer m.buettner

/auto /archiveoutlook /uselogonuser /user:Administrator

Archiviert direkt aus Outlook den angemeldeten Benutzer.

Archivieren mit Filtern, Skalierung

/auto /archive /filter1:Journal1 /user:Administrator

/auto /archive /filter2:FilterText /user:Administrator

/auto /archive /filter3:FilterText /user:Administrator

Passen Sie diese ggf. an IHRE weiter benötigten Parameter an.

Parameter:

/auto myAppRunHidden True
/archive myAppArchive True
/archiveall myAppArchiveAll True
/archiveoutlook myAppArchiveOutlook True
/simulatedelete myAppSimulateDelete True
/mailbox: myAppMailbox Benutzer
Geben Sie einen oder mehrere Benutzer an.
Bei mehreren Trennen Sie mit „;” Semikolon
/uselogonuser myAppArchiveLoggedOnUser True
/debug DebugMode True

/restore myAppRestore True

/rti restoretoinbox Wiederherstelllung in Posteingang (Mail-Policy Option)

/storage:NAME myAppStorage

/mailguid:GUID myAppMailGuid

/eao EnableArchiveOptions in Usermode

/offline Offline Modus z.B. bei VPN Verbindungen

/fsrv:SERVER/IP ForceServer – Zwingend angegebenen Server verwenden.

/donotaddusers Bei aktivierter Option „Neue AD Benutzer automatisch anfügen” werden keine Benutzer neu eingefügt.

/syncad Führt die Synchronisierung zwischen AD und Kontakten durch.
Wird in der automatik bei gesetzter Option automatisch ausgeführt.

/syncall Führt eine Synchronisation aller AD Konten durch

/nosyncad Verhindert in der Automatik, den automatischen Abgleich AD zu Kontakt

/asm (archivesecondmailbox)
Archiviert die alternativ angegebene Mailbox z.B. für Import aus PST.

/ignoreinstance Zum automatischen Archivieren bei mehr als einer Instanz.

/logadd:<text> Fügt bei mehreren Instanzen dem Log eine Information hinzu.

Es werden weitere Parameter zur Verfügung stehen, mit dem z.B. einzelne Postfächer Archiviert werden können…

WICHTIG: Einlesen eines Benutzers verhindern…

Das automatische anfügen eines (oder mehrerer) Benutzer verhindern Sie durch Setzen des extensionAttributes14 auf „-". Damit können z.B. Benutzer oder Archive die nicht real benötigt werden ignoriert werden und damit auch die erforderlichen Lizenzen verringert werden.