Autorisierung/Zugriff auf Ihr Microsoft 365

Um die CI-Produkte nutzen zu können, benötigt das CI-Cloud Portal einen Basis Zugriff auf Ihre Microsoft 365 Umgebung.

Direkter Link (Anmeldung erforderlich): Autorisierung verwalten - CI-Cloud Portal (ci-solution.com)

image-20220221113616008

Dazu klicken Sie auf Nachrichtenfluss (1) und wählen dann Zugriff verwalten (2).

Die Schaltfläche Gewähren (3) leitet Sie zur Anmeldung an Ihr Microsoft Konto weiter.

image-20220221113721614

Aktivieren Sie die Tokens entsprechend Ihrer Produktauswahl. Der Basis Zugriff wird immer benötigt.

Erweiterter Zugriff ist notwendig, wenn CI-Disclaimer aktiviert ist und gesendete Elemente aktualisiert werden sollen.

Der User muss ein „Global Admin" sein, um den Zugriff auf die MS365 Basis Profile der User gewähren zu können.

Siehe auch: Datenzugriff, Berechtigungen & Tokens

Mit erfolgreicher Anmeldung Akzeptieren Sie die angeforderten Berechtigungen.

Anschließend wird der Basis Zugriff grün dargestellt:

image-20210728164404606


Benutzer-Synchronisierung (Gruppenauswahl)

Geben Sie eine Gruppe an, um festzulegen welche Benutzer synchronisiert, verarbeitet und berechnet werden.

image-20220315133653939

Dies ist nur notwendig, wenn Sie keine Konnektoren registrieren werden, also keine severseitige Verarbeitung
durch das Produkt CI-Disclaimer stattfinden wird.

Per Standard ist nun keine Gruppe zur Benutzer-Synchronisierung definiert, d.h. alle Benutzer werden synchronisiert.
Unter Nachrichtenfluss (1) Bearbeiten (2) empfehlen wir eine Gruppe zu definieren.
Als Gruppentyp sollten Sie eine E-Mail-aktivierte Sicherheitsgruppe verwenden.
In diese Gruppe fügen Sie die Benutzer ein, mit denen Sie unsere Produkte testen bzw. verwenden möchten.
Die Gruppe ist später auch wichtig für die Abrechnung, da nur die Mitglieder dieser Gruppe nach der Testphase (bei aktiviertem Abo)
in Rechnung gestellt werden.