Abrechnung

Unter dem Menüpunkt Abrechnung (1) finden Sie eine Übersicht zu Ihrem aktuellen Abonnement, den verfügbaren Prudukte & Dienste sowie den Abrechnungsdetails.

image-20210630084635933

Ihr Abonnement (2)

Der Dienste-Status ist hier ersichtlich und veränderbar.

aktives Abo:

image-20210909091026725

Eine Kündigung des CI-Cloud-Abonnements ist über die dementsprechende Checkbox (1) und Button (2) möglich.

inaktives Abo (Trial Modus):

image-20210909091150133

Um nach der Trial ein kostenpflichtiges CI-Cloud-Abonnement zu starten, aktivieren Sie die Checkbox (1) und klicken Sie den
demenstsprechnden Button (2).

Die Trial ist kostenlos und unverbindlich. Sie läuft automatisch aus, es ist kein Widerruf etc. erforderlich.

Produkte und Dienste (3) hinzufügen/entfernen

Hier können Sie über den Button Dienste hinzufügen / entfernen (1) die gewünschten Änderungen vornehmen.

image-20210630115719546

Die Lizenzmenge ergibt sich aus der tatsächlichen User-Anzahl, d.h. die User die sich in der von Ihnen im CI-Cloud-Portal festgelegten Azure AD-Gruppe befinden, mindestens jedoch 10 User, werden monatlich in Rechnung gestellt.

Wenn Sie keine Konnektoren registriert haben, weil Sie zum Beispiel nur CI-Sign oder den CI-Out-of-Office Manager nutzen,
ist per Standard keine Azure AD-Gruppe definiert. Unter Nachrichtenfluss (1) Gruppe festlegen (2) sollten Sie eine AD-Gruppe definieren.
Hier kann nur eine E-Mail-aktivierte Sicherheitsgruppe, Verteilergruppe oder MS365-Gruppe verwendet werden!

image-20210825142211910

Abrechnungsdetails (4)

Im Bereich Abrechnungsdetails könen Sie die Rechnungsadresse und Zahlungsart Bearbeiten (1) sowie Guthaben (2) über Ihre gewählte Zahlungsart anfügen.

Um Guthaben anzufügen geben Sie einfach Ihren gewünschten Betrag netto (ohne MwSt.) ein und klicken Sie auf Zahlungspflichtig bestellen.
Sie erhalten eine Rechnung über diesen Betrag und dieser wird mit der nächsten Verarbeitung (Zahlungslauf) aufgebucht.
Die Monatrechnungen werden bis zum Verbrauch von Ihrem Guthaben abgezogen.

image-20210630132827464

Hinterlegen Sie unter "Rechnungsadresse" z. Bsp. die E-Mail Adresse von Ihrer Buchhaltung. Somit wird die monatliche Rechnung ohne Umwege direkt an die richtige Stelle versendet.