Historie

VersionVeröffentlichungÄnderungen
3.0.0.816.07.2021Vorschau mit geändertem Absender, Keine Fehlermeldung wenn Produkt nicht gebucht/aktiviert
3.0.0.718.05.2021Bei 2.ter Antwort/Weiterleitung, Angedockt, angepinnt. Fix.
3.0.0.613.05.2021Doppelklick und Erweiterungen der Signaturen Liste implementiert
3.0.0.511.05.2021JSON Übertragung Empty angepasst
3.0.0.306.05.2021JSON Info für Übertragung
3.0.0.205.05.2021Disclaimer-Info angepasst
3.0.0.104.05.2021Handling in Outlook abweichend zu OWA
3.0.0.001.05.2021Neue Hauptversion da komplette Neu-Entwicklung
2.0.1.1326.04.2021Erweiterung TAGS nach Umstellung seitens Microsoft in Outlook (sub)
2.0.1.1215.04.2021Erhalten der Standardschriftart nach dem Einfügen der Signatur
2.0.1.1125.03.2021Standard- und Weiterleitung Signaturlabel wird jetzt nach dem aktualisieren richtig gesetzt.
2.0.1.1012.03.2021HTML-Body von E-Mail Button im Dropdownmenü eingebaut zur Übermittlung an die CI-Solution zum auswerten von möglichen Fehlern
2.0.1.902.03.2021Benutzerfreundlichkeit verbessert. Add-In verhalten verbessert, wenn es angepinnt ist. Signaturen Cache verbessert
2.0.1.820.02.2021Temporäre Änderungen bzgl. Internet Header und Abwärtskompatibilität wieder entfernt. Addin Funktioniert nur mit Office365
2.0.1.711.02.2021Temporär Internet Header entfernt, für Abwärtskompatibilität älterer Outlook Versionen
2.0.1.603.11.2020Benutzerführung angepasst.
Fehlermeldungen mit Fehlercodes.
Anzeige, ob eine Standard- bzw. Weiterleitungs-Signatur gesetzt ist.
2.0.1.520.11.2020Automatisches Einfügen der Antwort Signatur, beim beantworten einer E-Mail.
2.0.1.009.11.2020Add-In jetzt auch in der Besprechung verfügbar
Automatisches Einfügen der jeweilige Standard Signatur
2.0.0.028.10.2020Einfügen/Ersetzen/Löschen von .htm Signaturen.
Einfügen von .txt Signaturen
Cachen der Signatur im Dropdown
Cachen von .htm/.txt Signaturen, je nach Auswahl, ob die Check-Box “Nur Text” gewählt ist
Der Cache wird für 1 Stunde gespeichert, danach fängt das Add-In an und lädt die Signaturen neu in den Cache
  • Für den Cache wird der Browser Cache verwendet
    • Outlook Desktop verwendet für das Anzeige des Add-Ins den Internet Explorer 8 und somit auch den Cache
      OWA verwendet den Browser Cache, in dem es ausgeführt wird