Optionen Erweitert

(1) Legen Sie hier das Extension-Attribut für erweiterte Funktionen fest. (Standard=15)
Lower Case Mail: Stellt die e-Mail Adressen in Klein dar.
OOF-Regeln-Zurücksetzen: Kompatibilität. B Exchange 2010 keine Funktion mehr.

(2) Diverse Schaltflächen die angezeigt werden können Normalerweise in Unternehmen > 500 Personen, die nicht mit der Standard Listenansicht arbeiten, da ab dieser Unternehmensgröße nicht mehr übersichtlich.

(3) Weiterleitungen wurden in älteren Versionen über das Active Directory gemacht.
Dies ist in Verbindung mit EWS nicht möglich und wird somit über Regeln erledigt.

Normalerweise erfolgt die Weiterleitung innerhalb der E-Mail somit gehen aber die Antwort-Informationen verloren. Aktivieren sie Weiterleitung in der Regel als Anlage, wird die Original E-Mail als Anlage weitergeleitet und kann somit im Original beim Empfänger geöffnet werden.
Alles „basiert” auf den vorhandenen Regel-Möglichkeiten. (Exchange Regelwerk)

Aufgrund Kompatibilität zu Vorgängerversionen nehmen wir evtl. Weiterleitungen im AD mit heraus.