Fehlerhafte Skalierung von Grafiken auf hochauflösenden Geräten, wie Surface

Oftmals erreichen uns Anfragen bzgl. fehlerhafter Skalierung von Grafiken innerhalb von Outlook.
Hierbei handelt es sich nicht um ein CI-Sign Problem, sondern vielmehr um ein Outlook/Word Problem.
Das ist ein lästiges Problem... und letztlich ein Bug seitens Microsoft.
Die Word Engine welche von Outlook verwendet wird, skaliert die Bilder in Abhängigkeit der Auflösung auf Tablet und Surfaces.

Bitte setzen Sie den im folgenden Artikel genannten Registry Key.
https://support.microsoft.com/en-us/help/3042197/graphics-file-attachment-grows-larger-in-the-recipient-s-email-message
Dies hat bisher bei anderen Kunden für Abhilfe gesorgt.

Wir freuen uns über Rückmeldung, wenn auch Ihnen hiermit geholfen werden konnte.

info@ci-solution.com oder Kundenstimme

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren

System.Exception: Fehler beim Erstellen des Webproxys, der im Konfigurationsabschnitt system.net/defaultproxy angegeben ist.

Der Fehler tritt in Verbindung mit Windows Version: 1803 auf und hat primär nichts mit einem Problem in unserer Software zu tun als vielmehr die Systemanforderung SMB seitens Windows. Das Problem bzw. der Fehler tritt auf wenn die Software (z.B. ci-oof.exe) von einem...

Grafiken/Bilder der E-Mail Signatur werden beim Empfänger nicht angezeigt

Vor dem Absenden einer E-Mail (in Outlook) sieht alles prima aus; doch beim Empfänger kommt die E-Mail ohne Grafiken in der Signatur an. Woran es liegt und was man dagegen tun kann erfahren Sie in diesem Artikel. Das oben beschriebene Problem der fehlenden Bilder beim...

Fehlende Active Directory Attribute in CI-Cloud aktivieren

In CI-Cloud stehen Ihnen zunächst nicht alle Active Directory Attribute für die E-Mail Signatur zur Verfügung. Eine Verzeichniserweiterung schafft Abhilfe. In CI-Cloud nutzen wir den Azure AD Graph bzw. dessen API um die Anwenderdaten für die Erstellung der E-Mail Signaturen...