Fehlerbehandlung für CI-Archive - Error Out-of-Memory Exception

2019-09-17 10:17:41 Error Out-of-Memory Exception -
KB: http://www.ci-solution.com/kb/out-of-memory-exception

*** Exception Information ***
System.OutOfMemoryException
Message : Eine Ausnahme vom Typ "System.OutOfMemoryException" wurde ausgelöst.
Source : mscorlib

Problemherkunft:

Der Fehler wird durch das .NET Framework (32-bit) ausgelöst.

Häufigste Ursache:

  1. Es wird eine E-Mail mit sehr vielen Anlagen gesendet.
    Beispiel: E-Mail mit 30 Fotos, jedes Foto 3 MG Groß

  2. Die Anlage ist sehr groß

    Beispiel: Anlage hat 100 MB
    Die Beispiele sind Erfahrungswerte. Es kann ggf. Auch bereits mit 90 MB Anlage dazu kommen.

    Diese E-Mail sind normalerweise sehr selten und älterer „Natur“, da Outlook seit Version 2010 eine Grenze eingebaut hat bei 20 MB.
    Auch der Exchange ist per Standard auf 10 MB eingestellt.

    - Selbstverständlich sind obige Wert auch änderbar durch Registry Werte oder direkt am Exchange.
     

Lösung:

Prüfen Sie ob die E-Mail (sofern älter) archiviert werden muss.

Ist das der Fall fügen Sie die E-Mail MANUELL dem Archiv zu.
Ziehen Sie die E-Mail aus Outlook heraus. (Löschen Sie die E-Mail dann in Outlook)
Starten Sie CI-Archive Admin

Wählen Sie den Storage, in den Sie Importieren möchten.

Unter Extras – E-Mails Importieren wählen Sie die Datei.

Die E-Mail wurde importiert.

17.09.2019 – Manfred Büttner

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren

System.Exception: Fehler beim Erstellen des Webproxys, der im Konfigurationsabschnitt system.net/defaultproxy angegeben ist.

Der Fehler tritt in Verbindung mit Windows Version: 1803 auf und hat primär nichts mit einem Problem in unserer Software zu tun als vielmehr die Systemanforderung SMB seitens Windows. Das Problem bzw. der Fehler tritt auf wenn die Software (z.B. ci-oof.exe) von einem...

Interview mit Manfred Büttner im Outlook Blog

Im Outlook Blog ist ein Interview mit Manfred Büttner erschienen: "Das Outlook-Interview – Manfred Büttner von ci solution im Gespräch".

Fehlerhafte Skalierung von Grafiken auf hochauflösenden Geräten, wie Surface

Oftmals erreichen uns Anfragen bzgl. fehlerhafter Skalierung von Grafiken innerhalb von Outlook. Hierbei handelt es sich nicht um ein CI-Sign Problem, sondern vielmehr um ein Outlook/Word Problem. Das ist ein lästiges Problem... und letztlich ein Bug seitens Microsoft. Die...