Fehlerhafte Darstellung von Listensymbolen seitens Exchange / Outlook / OWA.

In den letzten Tagen erreichen uns vermehrt Anfragen bzgl. Listensymbolen und deren Darstellung nach dem Versand.
Im Screenshot wird die gleiche E-Mail einmal mit Outlook, einmal mit OWA dargestellt.
Das Problem ist auch ohne Veränderung serverseitig nachvollziehbar und somit kein Fehler unserer Software.
Betrifft: CI-Mail-Policy, CI-Cloud-Server

 

Neuen Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren

Windows 8.1 + MS Server 2012 R2: Login-Scripts (Anmeldeskripte) werden stark verzögert ausgeführt, in Folge keine E-Mail Signatur

Neue Standard-Einstellung ab Windows 8.1 mit Microsoft Server 2012 R2 führt zu verzögerter Ausführung von Login-Scripts. In Folge keine E-Mail Signatur nach Anmeldung am System. Dieser Artikel zeigt, was Sie dagegen tun können. Windows 8.1 bringt viele Neuerungen mit sich -...

Aufbewahrungsdauer gelöschter Elemente und deren Wiederherstellung in Exchange konfigurieren

Über die Exchange Funktion "Wiederherstellung einzelner Elemente" kann in Verbindung mit der Aufbewahrungsdauer verhindert werden, dass Anwender E-Mails / Elemente dauerhaft löschen. Damit ist unter anderem eine lückenlose E-Mail Archivierung, auch ohne Journal-Postfach, möglich...

HTML E-Mails kommen beim Empfänger als Plain-Text an

In letzter Zeit häufen sich die Fälle in denen uns Kunden berichten, dass als HTML abgesendete E-Mails beim Empfänger als Plain-Text ankommen. Dabei geht jegliche Formatierung verloren und Grafiken aus der Signatur werden als Anlagen angefügt. Die Ursache dafür ist meistens die...